proM.U.T. – Ausgewählte Nachrichten 06.04.2015

Die Nachrichtentexte stammen vom jeweiligen Herausgeber der Nachrichten, sind ggf. ergänzt (kursiv, blaue Schriftfarbe) oder gekürzt. Die Links verweisen auf die Ursprungsseiten. Für den Inhalt der unter den jeweiligen Links zu erreichenden Seiten übernehmen wir keine Verantwortung (näheres s. Impressum).
Die Auswahl ist subjektiv. Kritisches Lesen wird empfohlen.


 

Montag, 06.04.2015

Schottische Regierung will Adel enteignen

Die Fläche in Schottland ist überwiegend in der Hand weniger, großer Landbesitzer. Die Regierung denkt daher über eine Besitzreform nach, die entfernt an die Parole „Junkerland in Bauernhand“ erinnert, berichtet die Zeitung WELT.

TPP: Mehr Freihandel für die Milch gefordert

Die führenden Milchverbände der USA, Australiens und Neuseelands haben ineinem gemeinsamen Brief an ihre Regierungen eine umfassende Handelsliberalisierung für den Milchsektor im Rahmen desTranspazifischen Partnerschaftsabkommens (TPP) gefordert. Die Vereinbarung müsse spürbare Handelserleichterungen bringen.

Krebs: Debatte um Glyphosat

WHO-Organisation stuft das Unkrautvernichtungsmittel als wahrscheinlich krebserregendein und löst damit eine Expertendiskussion aus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.